Praktikumsbetreuung

im Berufsfeld und StuFu

Tastatur Computer

Organisation und Ablauf

  1. Geeignete Praktikumseinrichtung finden und mit dem gewünschten Praktikumsbetreuer in Verbindung setzen.

  2. Formular zur Vereinbarung und Bestätigung eines Praktikums ausfüllen und durch den jeweiligen Praktikumsbetreuer bestätigen lassen.

  3. Rechtzeitiges Belegen des entsprechenden Praktikumsmoduls über E.L.V.I.S.

  4. Durchführung des Praktikums von der Praktikumseinrichtung auf dem Formular zur Vereinbarung und Bestätigung eines Praktikums bestätigen lassen.

  5. Praktikumsbericht verfassen und bei dem Praktikumsbetreuer in gedruckter Fassung (Heftung durch Aktendulli/Heftstreifen genügt) und digital (via E-Mail im PDF-Format) spätestens 6 Wochen nach Beendigung des Praktikums einreichen. Das Formular zur Vereinbarung und Bestätigung eines Praktikums und ggf. der Leistungsschein (gilt nur für StuFu-Praktika) sind dem Bericht beizufügen.

Inhalt und Formalia des Praktikumsberichts

Das Praktikum soll in einem engen inhaltlichen Zusammenhang zum Bereich Management stehen. Dies ist bei der Auswahl Ihrer Praktikumseinrichtung und der dort auszuführenden Tätigkeit zu beachten.

Hinweise zum geforderten Inhalt des Praktikumsberichtes entnehmen Sie bitte den Leitlinien zur Erstellung eines Praktikumsberichts am Lehrstuhl für Organisation und Management.

Die Formalia sowie die Zitationsweise für die Anfertigung des Berichtes entnehmen Sie bitte dem Leitfaden zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten am Lehrstuhl für Organisation und Management.

Umfang des Praktikumsberichts

Dr Umfang des Praktikumsberichts leitet sich aus der Länge des Praktikums sowie den zu erzielenden Leistungspunkten ab.

Für BA-Studierende

  • Management im Berufsfeld
    Für das Erreichen von 3 Leistungspunkten sind 80 Präsenzstunden in der Praktikumseinrichtung nachzuweisen und ein Bericht im Umfang von 5 Seiten anzufertigen (exklusive Deckblatt, Gliederung, Anhang und Verzeichnisse).
  • StuFu
    Für das Erreichen von 3 Leistungspunkten sind 80 Präsenzstunden in der Praktikumseinrichtung, für das Erreichen von 6 Leistungspunkten sind 170 Präsenzstunden in der Praktikumseinrichtung nachzuweisen. Es ist ein Bericht im Umfang von mind. 5 Seiten anzufertigen (exklusive Deckblatt, Gliederung, Anhang und Verzeichnisse).

 

Für MA-Studierende

  • Praktikum im MA-Staatswissenschaften
    Für das Erreichen von 6 Leistungspunkten sind 160 Präsenzstunden in der Praktikumseinrichtung nachzuweisen und ein Bericht im Umfang von 10 Seiten anzufertigen (exklusive Deckblatt, Gliederung, Anhang und Verzeichnisse).

Wichtige Hinweise

  1. Um eine Benotung in dem aktuellen Semester zu gewährleisten, ist der Bericht 6 Wochen vor dem Notenschluss des jeweiligen Semesters abzugeben. Informationen zum Notenschluss der jeweiligen Semester erhalten Sie unter folgendem Link: https://sulwww.uni-erfurt.de/Kalender.aspx
  2. Wenn Sie eine gleichzeigte Betreuung der Praktika im Berufsfeld und im StuFu durch den Lehrstuhl Organisation und Management anstreben, beachten Sie bitte, dass Sie zwei separate und inhaltlich unterschiedliche Berichte anfertigen müssen. Die Abgabe nur eines Berichts, der für beide Leistungen gewertet werden soll, ist nicht möglich. Es werden grundsätzlich nur StuFu-Praktika der Mentees des Lehrstuhls betreut.

Betreuer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Organisation und Management
Lehrgebäude 1 / Raum 0068
Sprechzeiten
donnerstags 9-10 Uhr nach Voranmeldung per E-Mail und nach Vereinbarung während der vorlesungsfreien Zeit

zur Profilseite