Kurzvita

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 07/2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt: „Kampf oder Konvergenz der Kapitalismen. Eigentumskonflikte um chinesische Direktinvestitionen in Deutschland und der Europäischen Union“, Sonderforschungsbereich 294, Staatswissenschaftliche Fakultät/ Max-Weber-Kolleg, Universität Erfurt

05/2020 – 06/2021: Promotionsstipendiat „Unsere besten Master promovieren in Rostock“, Doktorand am Lehrstuhl für Geld und Kredit, Universität Rostock

04/2020 – 03/2021: Lehrbeauftragter am Institut für Volkswirtschaftslehre und am Institut für Soziologie und Demographie, Universität Rostock

Studium / Ausbildung

09/2018 – 09/2019: Stipendiat „Deutschlandstipendium“, Bundesministerium für Bildung und Forschung

02/2018 – 09/2019: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Seniorprofessor für Wirtschafts- und Organisationspsychologie, Universität Rostock

10/2017 – 09/2019: Masterstudium Volkswirtschaftslehre, Universität Rostock

10/2012 – 09/2015: Bachelorstudium Wirtschaftswissenschaften, Universität Rostock

Publikationen

Zeitschriftenaufsätze

Köncke, P. & Schmalz, S. (2022): Das Weltsystem der Impfstoffnutzung. Globale Ungleichheiten und geopolitische Konflikte in der Covid-19-Pandemie, PROKLA. Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft, 52 (206), 33-54. doi.org/10.32387/prokla.v52i206.1982

Maschke, A. & Köncke, P. (2020): Wirtschaftsdemokratie und ihre systemischen Grenzen. Genossenschaftliche Landwirtschaft am Beispiel Mecklenburg-Vorpommerns, PROKLA. Zeitschrift für Kritische Sozialwissenschaft, 50 (199), 277-294. doi.org/10.32387/prokla.v50i199.1864

Buchkapitel

Köncke, P. (2022): Strukturwandel und Arbeitskämpfe in der deutschen Automobilindustrie, in: Candeias, M. & Krull, S. (Hrsg.): Spurwechsel. Studien zu Mobilitätsindustrien, gerechten Übergängen und alternativer Produktion, 119-248, Hamburg: VSA Verlag.

Forschungsschwerpunkte

  • Politische Ökonomie der Globalisierung
  • Vergleichende Kapitalismusforschung
  • Wirtschaft und Gesellschaft Chinas
  • Entwicklungsökonomik
  • Theorie des Staatskapitalismus und Materialistische Staatstheorie