Software auf Privatgeräten

Microsoft Office 365 ProPlus

Mit dem Beitritt zum Microsoft Bundesvertrag sind die Thüringer Hochschulen berechtigt, ihren Studierenden und Mitarbeitern während der Laufzeit des Landesvertrages Microsoft Office 365 ProPlus zur Verfügung zu stellen.

Die Software wird in Form eines Abonnements angeboten und gibt den Nutzern die Möglichkeit, die Office-Produkte auf bis zu 5 privaten Geräten (Windows, Macintosh) zu installieren. Cloud-Dienste, wie Sharepoint und OneDrive sind in diesem Angebot nicht enthalten.

Produktumfang:

  • Word, Excel, PowerPoint, Outlook (Windows, Macintosh)
  • Access, Publisher, InfoPath, Lync (Windows)

Nutzung des Angebots

Die Nutzung von Office 365 ProPlus setzt den Status als Studierende(r) oder Beschäftige(r) der Universität Erfurt und eine Registrierung für Office 365 ProPlus bei Microsoft voraus.

Nach erfolgter Registrierung kann die Software über das Office 365 Portal von Microsoft bezogen werden. Eine Anleitung beschreibt Schritt für Schritt den Weg von Registrierung bis zur Installation der Office-Produkte. Bei Fragen und Problemen sind zunächst die FAQ zu beachten.

Sollten Sie Ihr Passwort für die Anmeldung am Office 365 Portal vergessen haben, können Sie sich über folgendem Link ein neues Passwort geben lassen: Passwort zurücksetzen

Weitere Fragen?

Sollten Sie weiter Fragen oder Probleme haben, wenden Sie sich bitte an office365@uni-erfurt.de

Änderung in der Office365-Nutzung

Im Rahmen des aktuellen Rahmenvertrags sind die Thüringer Hochschulen berechtigt, ihren Studierenden und Mitarbeitern während der Laufzeit des Landesvertrages Microsoft Office 365 ProPlus zur Verfügung zu stellen. Die Software wird in Form eines Abonnements angeboten und gibt den Nutzer*innen die Möglichkeit, die Office-Produkte auf bis zu fünf privaten Geräten (Windows, Macintosh) zu installieren. Dieser Rahmenvertrag ist nun abgelaufen. Zur Gewährleistung der weiteren Lizensierung von Produkten der Microsoft Corporation sind die Thüringer Hochschulen unter der Federführung der Technischen Universität Ilmenau dem neuen bundesweiten „Microsoft Campus and School Subscription – Rahmenvertrag“ beigetreten.

Mit der Umstellung des Vertrages sind nun Änderungen bei der Anmeldung der Nutzerinnen und Nutzer dieses Angebots – als Software auf dem privaten Gerät oder als Online-Dienst über https://office.com – verbunden.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer News

Virenschutz-Software Sophos

Im Rahmen eines Landeslizenzvertrages mit Sophos haben alle Studierenden und Mitarbeitende der Universität Erfurt das Recht, auch ihren privaten PC oder Laptop mit der Virenschutz-Software von Sophos zu schützen. Für diese Nutzung ist ein Account für Sophos Home Premium nötig. Diesen können Sie sich auf der Webseite von Sophos erstellen lassen.

Nutzen Sie für die Registrierung die Email-Adresse der Universität!

Mit dieser HomeUse Lizenz können Sie Sophos auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzen.

Eine detailierte Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

EndNote Home-Use Option

Die Literaturverwaltungssoftware EndNote ist im Rahmen eines Landeslizenzvertrages für Studierende und Mitarbeiter der Universität Erfurt kostenfrei auf einem privaten Gerät nutzbar. Der Download kann nur über das Uni-Netz stattfinden.

Sie können EndNote hier herunterladen

Citavi Campusvertrag

Über eine Campuslizenz können Mitarbeitende und Studierende der Universität Erfurt Citavi kostenfrei auf einem privaten Gerät nutzen. Unter Angabe einer E-Mail-Adresse der Universität Erfurt kann ein persönlicher Lizenzschlüssel unter folgender URL angefordert werden:

http://www.citavi.com/uni-erfurt

Bitte beachten Sie: Mit Einführung der Version 6 gibt es die Option, Projektdaten in der Cloud zu speichern. Aus Datenschutzgründen ist bei der dienstlichen Nutzung die Cloudspeicherung deaktiviert. Für Studierende kann die Verwendung der Version 6 mit Cloudspeicherung (z.B. für Gruppenarbeit) nicht verpflichtend gemacht werden.

Verlängerung der Citavi-Lizenz

Die derzeitige Lizenz für Citavi läuft am 31.05.2022 ab. Die Verlängerung dieser Lizenz findet automatisch statt.

SPSS

Mitarbeitende der Universität Erfurt können eine zeitlich befristete SPSS-Lizenz kostenfrei auf einem privaten Gerät nutzen.

Für Studierende ist keine kostenfreie Nutzung von SPSS auf Privatgeräten möglich. Im Handel sind unter Umständen vergünstigte Lizenzen für Studierende verfügbar.