Gigamove - Austausch großer Dateien

Allgemein

Gigamove ist ein Dienst (der RWTH Aachen) zum Austausch großer Dateien. Sie melden sich mit Ihrem Uni-Login an und können dort Dateien bis 2 GB hochladen. Der Tauschpartner erhält von Ihnen eine E-Mail mit dem Link zum Abholen.

Dateien welche größer als 2 GB sind müssen in kleiner Dateipakete aufgeteilt werden.

Funktionsweise von Gigamove

Organisation auswählen

  • öffnen Sie die Seite von Gigamove in einem beliebigen Browser
  • wählen Sie als Organisation die Universität Erfurt aus

Anmeldung

  • geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Benutzerpasswort an (nicht Ihre Mailadresse!)
  • gehen Sie auf "Anmelden"

Funktionen

  • nach erfoglreicher Anmeldung können Sie nun wählen ob Sie eine Datei anfordern oder bereitstellen wollen
  • unter "Datei bereitstellen" können Sie:
    • eine Datei (max. 2GB) hochladen
    • die Datei mit einem Passwort schützen
    • den Downloadlink mit einem Ablaufdatum versehen
    • eine Benachrichtigung bei Dateiabholung einstellen
  • unter "Datei anfordern" können Sie:
    • einen Kommentar verfassen
    • einen Anforderungslink generieren lassen
  • Dateien werden automatisch gelöscht (Standard: Bereitstellung 7 Tage, Max. 14 Tage)
  • Abmelden erfolgt mit Schließen des Browsers oder automatisch nach 2 Stunden

Shibboleth ermöglicht zur Zeit leider kein aktives Logout, das heißt, Sie können sich nicht selbst aus dem System abmelden. Deshalb sollten Sie Shibboleth-gesicherte Dienste nicht an öffentlich zugänglichen Rechnern oder Rechnern in Internet-Cafés nutzen.

Servicedesk (URMZ)
Servicebereich
(Universitätsrechen- und Medienzentrum (URMZ))
Kommunikations- und Informationszentrum (KIZ) / Raum 0.11