Medientechnik und Spezialtechnik

Allgemeines

Zur Ausleihe stehen unter anderem Notebooks, Beamer und Diktiergeräte. Eine vorherige Reservierung von Geräten über das Servicebüro bzw. die Medientechnik ist sinnvoll, da nur eine bestimmte Stückzahl vorhanden ist. Für die Ausleihe, Verlängerung von Leihfristen oder Rückgabe von Geräten muss der Entleiher persönlich erscheinen. Im Verhinderungsfall kann der Entleiher eine Vollmacht in Schriftform der Vertretung mitgeben.

Zur Ausleihe berechtigt sind:

  • Angehörige und Mitarbeiter der Universität Erfurt
  • Studierende der Universität Erfurt mit einer Bestätigung der Notwendigkeit vom Lehrenden bzw. zuständigen Betreuer (dies gilt nur für Notebooks, Beamer und Tontechnik)
  • Universitätsnahe Vereine und Interessenvertretungen (Ausleihe muss vom Kanzler genehmigt werden)
  • studentische Interessengemeinschaften (Ausleihe muss vom Dekan genehmigt werden)

Allgemeine Ausleihe

Bezeichnung Hinweis
Notebook Für die Ausleihe ist ein Leihschein notwendig
Beamer Für die Ausleihe ist ein Leihschein notwendig
Camcorder -
CD/DVD-Spieler -
Fotokamera -
Stative -
Mikrofon Funkmikrofone nur über die Medientechnik erhältlich (Spezialtechnik)
Presenter -
Adapter -
Diktiergeräte -

Ausleihe von Spezialtechnik

Bezeichnung Hinweis
Funkmikrofon -
Aktivboxen -
Leinwand -
Visualizer Für die Ausleihe ist ein Leihschein notwendig

Eine vorherige Reservierung von Geräten ist ratsam, da nur eine bestimmte Stückzahl an Geräten vorhanden ist.
Bei unangemeldeter Ausleihe kann nicht garantiert werden, dass bestimmte Geräte vorrätig sind.