Nutzungsregeln KIZ-Pools

Bitte beachten Sie!

Eine Nutzung der Pools ist wegen der aktuellen Corona-Situation nicht möglich!

bei Fragen wenden Sie sich per Mail an rz@uni-erfurt.de

Nutzung

Die Terminal-Pools 1-4 im KIZ können Montags bis Freitags von 7:45 bis 17:00 Uhr frei  genutzt werden, sofern keine Lehrveranstaltung im Pool stattfindet. Abweichungen von den Öffungszeiten werden rechzeitig auf unserer Webseite angekündigt.

Eine vorherige Anmeldung zur Nutzung der Pools ist nicht notwendig. Eine Reservierung eines Pools ist per Absprache mit dem Servicebüro per E-Mailmöglich.

Zugangsberechtigung

Grundsätzlich stehen die Pools im KIZ offen, sofern keine Veranstaltung im Pool selbst stattfindet. Mitarbeiter erhalten über das Vorlesungsverzeichnis die Schlüsselberechtigung zu den Pools, wenn Sie eine Veranstaltung in einem der Pools haben. Alternativ können Sie sich im Serivce-Büro einen Schlüssel für den jeweiligen Pool ausleihen. Eine Ausleihe von Schlüsseln an Studierende ist nicht möglich.

Hinweise zum Arbeiten am Terminal

Jeder Nutzer ist für alle Aktivitäten, die unter seinem Anmeldenamen ablaufen, voll verantwortlich und trägt ggf. die rechtlichen Konsequenzen.

Sollten Sie nur kurz die Arbeit unterbrechen und/oder den Raum verlassen, sperren Sie bitte Ihren PC (Windows-Taste+L). So schützen Sie sich vor unbefugten Zugriffen.

Speichern Sie Ihre Arbeit niemals lokal sondern immer nur auf Ihrem Netzlaufwerk H oder auf einem USB-Stick! Dateien auf dem Desktop oder unter C werden nicht gespeichert und werden nach der Abmeldung gelöscht!

Das Drucken von Dokumenten ist über die Multifunktionsgeräte möglich

Verhalten in den PC-Pools

In den Pools sind grundsätzlich Speisen und Getränke verboten! Im gesamten Objekt herrscht rauchverbot! Jeder Nutzer ist dazu angehalten, den Arbeitsplatz sauber und ordentlich zu verlassen. Müll ist sofort zu entsorgen!

Bei Missachtung der oben genannten Regeln oder Störung anderer Nutzer ist ein Hausverbot für die Pools möglich!