Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte der Philosophischen Fakultät berät den Fakultätsrat und vertritt die Gleichstellungsbeauftragte der Universität in Berufungskommissionen und Stellenbesetzungsverfahren. Sie achtet u.a. auf eine angemessene  Beteiligung  von  Frauen (mindestens 40%) in allen Organen und Gremien, sofern für diese kein Wahlverfahren vorgeschrieben ist. Sie ist außerdem Mitglied des Gleichstellungsbeirates der Universität Erfurt.

Ihre Ansprechpartnerin

N.N.

Vertretung

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte
(Gleichstellungsbeauftragte / Gleichstellungs- und Familienbüro)
Lehrgebäude 1 / Raum 0007

Stellvertretung

N.N.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Seite des Gleichstellungsbüros und der Gleichstellungsbeauftragten der Universität Erfurt.