Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragten beraten Sie vertraulich

zu Frauen*förderung: Einstellungen, Qualifizierung, Berufung

bei Fragen, Kritik und Beschwerden zur Geschlechtergerechtigkeit und „familiengerechten Hochschule“

zu Dual Career in Thüringen

bei Erfahrungen mit sexualisierter Diskriminierung, Belästigung oder Gewalt

derzeit beraten wir telefonisch und über Webex nach Vereinbarung per Email. Des Weiteren besteht die Möglichkeit unser "Walk-and-Talk"-Beratungsangebot wahrzunehmen: hier werden Sie bei einem Spaziergang über den Campus mit ausreichend Abstand beraten.

Gleichstellungsbeauftragte
(Gleichstellungsbeauftragte / Gleichstellungs- und Familienbüro)
Lehrgebäude 1 / Raum 107
Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte
(Universität Erfurt)
Lehrgebäude 4 / Raum 232

News

Prämierung von Abschlussarbeiten mit Gender- und Diversity-Perspektiven durch das Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung mit dem auf 2.000 € dotierten Preis "Vielfalt trifft Wissenschaft"

Im Rahmen ihres Gesundheitsmanagements lädt die Universität Erfurt ihre Studierenden im Juni zu einer „Woche der psychischen Gesundheit“ ein.

Veranstaltungen

Themen und Projekte

Jemand füllt einen Antrag auf, Herrman-Ebbinghaus-Labor
Aufgaben und Arbeitsgrundlagen Mehr dazu erfahren
Symbolbild Teamarbeit (Spielfiguren)
Netzwerke und Programme Gendernetzwerk, Mentoring-Programm
Ein Stopschild
Hilfe bei sexueller Diskriminierung, Belästigung und Gewalt Hilfe- und Beratungsangebote
Die Gleichstellungsbeauftragte für ein Beratungsgespräch am Telefon
Gleichstellungs- und Familienbüro Kontakt