TZM-Kolloquium: Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft

Wintersemester 2022/23

Das Kolloquium findet in diesem Semester wieder in Präsenz statt.

Wir treffen uns zu den unten genannten Mittwochsterminen jeweils von 18:00 Uhr c.t. bis ca. 20:00 Uhr im LG4

 

Weitere Informationen

Wenn Sie aktuelle Informationen zum Kolloquium erhalten möchten, können Sie sich gerne in die folgende Mailliste einschreiben:

https://www2.uni-erfurt.de/mailman/listinfo/t.z.m.kolloquium

Programm des Wintersemesters 2022/23

19.10. Prof. Martina Wagner-Egelhaaf (Uni Münster) Figuren des Hasses. Affekt - Kunst - Diskurs
Do 20.10. Lektüre-Workshop des NWK mit Martina Wagner-Egelhaaf Was ist Autofiktion? Und brauchen wir den Begriff?
02.11. N.N.  
16.11. Prof. Lars Koch (TU Dresden) Die disruptive Kondition der Gegenwart
Do 17.11. Workshop mit Lars Koch, Julia Prager und Silke Felber Verletzung und Verletzbarkeit - Perspektiven auf/in Literatur und Theater
30.11. Prof. Susanne Frank (HU Berlin) tba
14.12. Prof. Ulla Haselstein (FU Berlin) Abenteuer / Parodie (Huckleberry Finn)
18.01. (A-Woche) Anna Förster (Erfurt) tba
25.01. N.N.  

Programm des Sommersemesters 2022

13.04. Prof. Rudolf Helmstetter (Erfurt) Teichoskopie und Grylismographie. Doderers Beiträge zu einer Typik von Schreibszenen [R. Campe]  
27.04. FSU Jena Bénédicte Savoy (TU Berlin) Kultureller Extraktivismus. Die Museen und die Folgen  
11.05. Yanik Avila (Erfurt) „Das Mysterium der Hoffnung“ – Die Haltung des Erzählers und die durchlässigen Grenzen der Diegese bei Thomas Mann und Walter Benjamin  
Do 19.05./ Fr. 20.05. Prager, Schäfer, Annuß, Müller-Schöll Konferenz "Szenen des Politischen"  
25.05. Prof. Ethel Matala de Mazza (HU Berlin) Walks on the Wild Side. Reportagen aus der Unterwelt (Greenwood, Klaeger, Kisch)  
08.06. Prof. Michael Cuntz (Erfurt) Magnetischer (Anti-)Realismus  
15.06. Prof. Michelle M Wright (Emory College of Arts and Sciences) Blackness and Time  
22.06. Dr. Sandra Janßen (Erfurt, Annemarie-Schimmel-Stipendiatin) Totalitärer Hörsinn. Politische Anthropologie und Psychologie in Günther Anders' Molussischer Katakombe  
29.06. Dr. Etti Gordon Ginzburg (Oranim Academic College of Education, Israel) Pest in Tel Aviv: Mira Lobe's Forgotten Years (1936-1950)  
06.07. Prof. Frauke Berndt (Uni Zürich) Gegen “Don Juan”: Caroline von Günderrodes Ballade  

Programm des Wintersemesters 2021/22

20.10. Prof. Gabriele Schwab (University of California, Irvine) Primo Levi’s Science Fiction  
03.11. Prof. Wolfgang Struck (Erfurt) Theater-Maschinen/Maschinen-Theater  
17.11. apl. Prof. Dietmar Schmidt (Erfurt) Der Krieg wird nicht gewesen sein. Der Film MÄDCHEN IN UNIFORM (1931) und seine Wiederholung als Melodram (1958)  
01.12. Prof. Dorothee Kimmich (Universität Tübingen) Kulturtechnik der Grenze  
03.12. NWK Texte.Zeichen.Medien Workshop "Szenen des Politischen"  
15.12. Adam Bžoch, (Bratislava, Slowakische Akademie der Wissenschaften) „Was ist und was kann historische Konversationsforschung?“  
12.01. Dr. Nils Plath (Erfurt) Zur Ruinenkunde. Eine Brockensammlung  
26.01. Prof. Dr. Holt Meyer (Erfurt) “Попадаю в книгу”: Ostranenie in ZOO’s in double resurrection as a Soviet book (1924, 1929)  

Programm des Sommersemesters 2021

21.04. PD Dr. Gernot Kamecke (Erfurt) Ethnische Stigmatisierung und poetische Sprache. Zu Aimé Césaires Cahier d’un retour au pays natal  
05.05. Prof. Dr. Achim Geisenhanslüke (Frankfurt/Main) Diskurs/Rhythmus. Foucault und Meschonnic  
07.05. RaumZeit-Forschungsgruppe (Prof. Dr. Holt Meyer) Workshop "Bakhtin’_chronotope_: theorizing spatiotemporality"  
19.05. Prof. Dr. Holt Meyer (Erfurt) Gesturing Gender and Beethoven's Unremoved Hat in Kundera's Last Czech Novel(s)  
02.06. Prof. Dr. Eckhard Schumacher (Greifswald) Re-mix / Re-tweet. Lesen und Schreiben nach der Digitalisierung  
16.06. Prof. Dr. Paul North (Yale) The Standpoint of Marx´ s Capital  
30.06. Prof. Dr. Bettine Menke (Greifswald/Erfurt) Die Anderssprachigkeit der Sprache, die ich spreche oder schreibe  

Programm des Wintersemesters 2020/21

25.11. Rudolf Helmstetter (Literaturwissenschaft Erfurt) „Ich ist ein Chiasmus. Rimbauds Schweigen“  
09.12. Birgit Schneider (Medienökologie Potsdam)    
06.01. Dietmar Schmidt (Literaturwissenschaft Erfurt) „Sammeln, lesen, ernten"  
20.01. Anna Bredenbach (Musikwissenschaft Erfurt)    
03.02. Renate Lachmann (Literaturwissenschaft Konstanz) „Überlegungen zum Ikonoklasmus“  
17.02. Anna Förster (Literaturwissenschaft Erfurt)    

Programm des Sommersemesters 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie setzte das Kolloquium im Sommersemester 2020 aus.