Kolloquium: Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft

Mi 18:00 - 22:00 Uhr __ 14 tägig B-Woche 

Sommersemester 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie setzt das Kolloquium in diesem Sommersemester 2020 aus.

Wintersemester 2019/20

Datum Name Vor-, Beitrags- bzw. Workshop-Thema
Mi, 23.10.2019 Kathrin Fehringer Stilles Lesen als Kulturtechnik: Don Quijote und Madame Bovary
Mi, 06.11.2019 Wolfgang Hottne Nachklang. Überlegungen zum Reim um 1900 ausgehend von Freuds Psychopathalogie des Alltagslebens
Mi, 20.11.2019 Karolin Meunier zu Carla Lonzis "Vai Pure"
Mi, 04.12.2019 Cornelia Wild Der späte Barthes und die Schreibszene
Mi, 18.12.2019 Samuel Weber/Northwestern University Zäsur als Unterbindung: Bemerkungen zu Hölderlins “Anmerkungen”
Mi, 01.01.2020 Feiertag  
Mi, 15.01.2020 Annette Keck/LMU München Von gelehrten Blinden, Schmierteufeln und Gänsen mit Geierkrallen: Kellers Entwurf einer que(e)re Materialität der Literatur
Mi, 29.01.2020 Anke Niederbudde/ LMU München Mathematische Raum-Zeittheorie in Pavel Florenskijs 'Mnimosti v geometrii' . Imaginäre Größen in der Geometrie