Veranstaltungen

Sommersemester 2021

Sommersemester 2021

Die Forschungsgruppe trifft sich im Sommersemester 2021 via Webex-Online-Konferenzen. Im Format des »Werkstattgesprächs« stellen jeweils zwei Mitglieder der Forschungsgruppe ihre aktuellen Arbeiten zu Kulturtechniken des Sammelns vor und diskutieren diese mit den anderen Mitgliedern. In den »Lektüresitzungen« werden klassische und aktuelle Texte zum Sammeln besprochen. Weitere Workshop-Formate sind in Planung und werden auf dieser Seite laufend aktualisiert.

Die Veranstaltungen sind für alle Interessierten offen. Bitte melden Sie sich per E-Mail an:

jana.mangold@uni-erfurt.de

 

Do. 22.04.21, 16:00-18:00 Uhr, Werkstattgespräch

Wolfgang Struck über »Flaschenposten«

Iris Schröder über »Archives de la Planète«

 

Do. 29.04.21, 16:00-18:00 Uhr, Werkstattgespräch

Hannah Zindel (Lüneburg) & Daniela Zetti (Lübeck) über »(Nicht-)Archivreisen«

Sabine Schmolinsky über »›alte‹ Bücher«

 

Do. 20.05.21, 14:00-16:00 Uhr, Werkstattgespräch

mit Beiträgen von Christiane Kuller und Jörg Seiler

 

Do. 27.05.21, 16:00-18:00 Uhr, Lektüresitzung

Die Forschungsgruppe diskutiert klassische sowie aktuelle Texte zum Sammeln.

 

Do. 03.06.21, 16:00-18:00 Uhr, Werkstattgespräch

Alexander Waszynski (Braunschweig) über »Mikroben sammeln«

weiterer Beitrag von Bettine Menke

 

Do. 17.06.21, 16:00-18:00 Uhr, Werkstattgespräch

N.N.

 

Do. 24.06.21, 16:00-18:00 Uhr, Werkstattgespräch

Bernhard Kleeberg über »Armutskarten«

Martin Mulsow über »Sammeln von Elementargedanken, Adolf Bastian«

 

Do. 15.07.21, 16:00-18:00 Uhr, Werkstattgespräch

Begehung der Interdisziplinären Forschungsstelle für Historische Medien mit Patrick Rössler (unter Vorbehalt)

 

Register