Vasilios N. Makrides
Prof. Dr. Vasilios N. Makrides
Inhaber der Professur für Orthodoxes Christentum
Lehrgebäude 4 / Raum E11
Sprechzeiten
nach Vereinbarung per E-Mail

Vita

  • geboren 1961 in Larissa (Griechenland)
  • 1979-1983: Studium der Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Athen (Griechenland) 
  • 1984-1986: Aufbaustudium in den Fächern Allgemeine Religionswissenschaft, Religionssoziologie und Religionsgeschichte an der Divinity School der Universität Harvard (Cambridge, MA, USA)
  • 1986-1991: Aufbaustudium in den Fächern Allgemeine Religionswissenschaft, Religionssoziologie und Religionsgeschichte an der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Tübingen (Mai 1991: Dr. phil.) 
  • 1995-1998: Hochschuldozent für Religionswissenschaft und Religionsdidaktik an der Universität Thessalien (Volos, Griechenland)
  • 1998: Ruf auf den Lehrstuhl für Religionswissenschaft (Orthodoxes Christentum) der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt
  • seit Februar 1999: Professor (C4) für Religionswissenschaft (Orthodoxes Christentum) an der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt

 

CV in Deutsch/English

Publikationen/List of Publications