Willkommen im Seminar für Religionswissenschaft!

Studierende laufen über den Campus

Das religionswissenschaftliche Seminar ist mit seinen vier Professuren und Studienschwerpunkten - Allgemeine Religionswissenschaft, Islamwissenschaft, Judaistik und Kulturgeschichte des Orthodoxen Christentums - ein einzigartiger Ort, um sich mit dem Phänomen Religion aus kulturwissenschaftlicher Perspektive zu beschäftigen. Religionswissenschaft bedeutet hier, sich in Studium und Forschung auf einen der genannten Schwerpunkte zu konzentrieren. Dies wird verbunden mit einer methodisch reflektierten Perspektive auf religiöse Pluralität in ihren globalen Kontexten in Geschichte und Gegenwart.

Im Rahmen des Bachelorstudiums kann Religionswissenschaft als Haupt- oder Nebenfach gewählt werden.  Der Masterstudiengang zeichnet sich durch ein internationales, mehrheitlich auf Englisch unterrichtetes Programm aus. Nachwuchswissenschaftler*innen fördern wir in zahlreichen Forschungsprojekten auf dem universitären Schwerpunktfeld Religion.Gesellschaft.Weltbeziehung.sowie innerhalb nationaler und internationaler Kooperationen.

Köpfe, Forschung Uni Erfurt
Profil Wir stellen uns vor

Seminarsprecherin

Seminarsprecherin
(Seminar für Religionswissenschaft)
LG 4 / E16
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
zur Profilseite