Professur für Kommunikationswissenschaft

mit Schwerpunkt interpersonale Kommunikation im Kontext der Digitalisierung

Willkommen auf der Seite der Professur für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt interpersonale Kommunikation im Kontext der Digitalisierung!

Wir untersuchen schwerpunktmäßig Kommunikationsprozesse an der Schnittstelle von interpersonaler Kommunikation und Massenkommunikation. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen zum Verhältnis von Journalismus und Publikum, zu Online-Diskursen und zu politischer Meinungsbildung im Netz.

Methodisch liegt unser Schwerpunkt auf standardisierten Befragungen und Experimentalstudien sowie im Bereich qualitativer Methoden.

News

Frame-Repertoires von Alternativmedien, Medienvertrauens-Figurationen

Vertrauen in Journalismus unter Social-Media-Bedingungen

Wie sollten Journalist:innen auf kritische Nutzerkommentare reagieren?

in der Professur für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt interpersonale Kommunikation im Kontext der Digitalisierung

 

Team

Inhaber der Juniorprofessur für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt interpersonale Kommunikation im Kontext der Digitalisierung
(Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft)
Lehrgebäude 4 / Raum 218
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
zur Profilseite

Sekretariat

Annett Psurek
Sekretariat der Professur für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt interpersonale Kommunikation im Kontext der Digitalisierung
(Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft)
Lehrgebäude 4 / Raum 208
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt interpersonale Kommunikation im Kontext der Digitalisierung
(Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft)
Lehrgebäude 4 / Raum 216