Studium Fundamentale „Nachhaltigkeit“

Symbolbild Teamarbeit (Hände)

Das 2007 ins Leben gerufene Studium Fundamentale "Nachhaltigkeit – Mit Praxisprojekten die Welt verbessern“ bietet Studierenden aus Bachelor-Studiengängen der Universität Erfurt und der Fachhochschule Erfurt die Möglichkeit, einen aktiven Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft zu leisten. Mittlerweile haben bereits mehr als 1000 Studierende aller Fachrichtungen teilgenommen. Innerhalb des Studium Fundamentale erproben sich die Studierenden in Kooperation mit außeruniversitären Praxispartnern in der Organisation von praktisch ausgerichteten Projekten im Bereich Nachhaltigkeit und erwerben berufsrelevante Schlüsselkompetenzen. Dieses studentisch organisierte Seminar wurde mehrfach als offiziell anerkanntes Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet.

Projekte des StuFu Nachhaltigkeit

Filmprojekt "Nachhaltigkeit? in Erfurt"

Der Film „Nachhaltigkeit? in Erfurt“ ist in Zusammenarbeit mit Josef Ahlke, dem Agenda 21 Koordinator der Stadtverwaltung Erfurt und der Universität Erfurt entstanden.
Die drei Studenten Christopher Harsch, Pascal Kiofsky und Stefan Rose haben den Film im Rahmen der Universitätsveranstaltung „StuFu Nachhaltigkeit Es ist deine Schuld, dass die Welt, wie sie ist…“ gedreht.

Der Film soll verschiedene Projekte, Unternehmen und Vereine vorstellen, die sich mit Nachhaltigkeit in Erfurt beschäftigen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Besitzern und Leitern und stellt ihre persönliche Motivation und ihr Verständnis von Nachhaltigkeit vor.

Film Nachhaltigkeit

Please note: Once you watch the video, data will be transmitted to Youtube/Google. For more information, see Google Privacy.

Ansprechpartner*innen

Präsidiumsbeauftragter für das Studium Fundamentale

Hochschuldozent für Politische Theorie
Lehrgebäude 1 / Raum 143

Beratung und Lehrveranstaltungskoordination

Manja Apfelstädt
Ansprechpartnerin Studium Fundamentale
Verwaltungsgebäude / Raum 0.02