Innovationsnetzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung

Logo InnoNet

Das Innovationsnetzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung (InnoNet BNE) ist ein regionales Netzwerk von Akteuren aus Bildung, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Kommune zur Förderung von Bildung für nachhaltige Entwicklung.

InnoNet wurde im Zeitraum vom 09/2012 bis 08/2013 durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Wer oder was ist InnoNet?

Zum 01.09.2012 nahm das Innovationsnetzwerk "Bildung für nachhaltige Entwicklung " (InnoNet BNE) seine Arbeit auf. Es baut auf vorhandenen Kooperationsbeziehungen im Bereich BNE auf. Das InnoNet BNE wird gebildet von Personen aus Zivilgesellschaft, Verwaltung und dem Bildungs-/ Hochschulbereich und trifft sich regelmäßig in einer Steuerungsgruppe.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit von Partnern aus dem kommunalen, dem zivilgesellschaftlichen und dem Bildungsbereich hat im Rahmen der Lehrveranstaltung "Studium Fundamentale Nachhaltigkeit" bereits zur Verwirklichung zahlreicher innovativer Projekte im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung geführt. Auch die mehrfach erfolgte Auszeichnung der Stadt Erfurt als offizielle BNE-Kommune ist Zeichen dieser erfolgreichen Zusammenarbeit. Dazu gehört auch die strukturelle Verankerung von BNE im kommunalen Bildungsmanagement der Stadt Erfurt. Seit Beginn der Förderung durch das BMBF in 2012 wurden viele neue Kooperationspartner hinzugewonnen.

Partner von InnoNet

Ziele und Zielgruppen

Das Netzwerk soll langfristig das wechselseitige Lernen stärken, praxisrelevantes Wissen austauschen, Kreativität fördern und ein kontinuierliches Wissensmanagement unterstützen. Durch die gezielte Erweiterung und Qualitätssteigerung der bestehenden Kooperationen im InnoNet soll eine engere und dauerhafte Zusammenarbeit relevanter Akteure aus Wirtschaft, Bildung Kommune und Zivilgesellschaft angebahnt werden. Die anvisierte Kopplung und Verschränkung der Perspektiven unterschiedlicher Akteure sollen die technologische und soziale Kompetenz sowie die Innovationskraft der Region erhöhen und deren Charakter als nachhaltige Bildungslandschaft stärken.

Auszeichnungen

  • Preisträgerprojekt "RENN.mitte" 2018
  • Nominierung „Zeitzeichen 2014“
  • Erfurter Zukunftspreis 2014
  • 2012 erhält das Netzwerk 35.000 Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen eines Wettbewerbs zur Förderung von lokalen Bildungs- und Kompetenznetzwerken

Downloads und Infomaterial

thumbnail innonet bne

Please note: Once you watch the video, data will be transmitted to Youtube/Google. For more information, see Google Privacy.

Ansprechpartner*innen

Inhaberin der Professur für Pädagogik und Didaktik des Sachunterrichts
Lehrgebäude 2 / Raum 210a
Geschäftsführerin, Max-Weber-Kolleg
Max-Weber-Kolleg (Steinplatz 2) / Raum 704 (6. OG)
Hochschuldozent für Politische Theorie
Lehrgebäude 1 / Raum 143