Universität Erfurt

Meldungen aus der Universität

  • 17.01.2020: Vortrag zum 225. Geburtstag Herzog Ernsts II.

    Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha lädt am Mittwoch, 29. Januar, zu einem Vortrag von Dr. des. Matthias Rekow unter dem Titel „Immer gleich in die Luft gehen? Zu den Ursprüngen der Interessen und Aktivitäten Herzog Ernsts II. von Sachsen-Gotha-Altenburg an den Experimentalwissenschaften“ ein. Beginn ist um 18.15 Uhr im Herzog-Ernst-Kabinett der Forschungsbibliothek Gotha auf Schloss Friedenstein. Der Eintritt ist frei. Mehr

  • 17.01.2020: Gesprächskonzert im Augustinerkloster

    Im Rahmen seiner internationalen Konferenz „Ritual Dynamics and Ritual Agents: Looking Back and Looking Forward” lädt das Research Centre „Dynamik ritueller Praktiken im Judentum in pluralistischen Kontexten von der Antike bis zur Gegenwart“ der Universität Erfurt am Mittwoch, 19. Februar, zu einem öffentlichen Gesprächskonzert in das Augustinerkloster Erfurt ein. Beginn ist um 18 Uhr im Raum Staupitz/Lang. Der Eintritt ist frei.  Mehr

  • 17.01.2020: Die 15. Kinderuniversität „Rund um das Buch“ startet im März

    Die 15. Kinderuniversität „Rund um das Buch“ findet vom 6. März bis 13. März 2020 an der Universität Erfurt statt und steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Geschichte(n) erzählen“.  Mehr

  • 16.01.2020: Kolloquium über die Gründungswerke des Esperanto

    Die Forschungsgruppe "West" der Universität Erfurt lädt am Donnerstag, 23. Janauar, zu ihrem nächsten hochschulöffentlichen Kolloquium ein. Beginn ist um 16 Uhr in Raum D01 im Lehrgebäude 4, Ende gegen 18 Uhr.  Mehr

  • 15.01.2020: Heisenberg-Forschungsförderung für Juniorprofessorin Solveig Richter

    Prof. Dr. Solveig Richter, Juniorprofessorin für International Conflict Management an der Willy Brandt School of Public Policy der Universität Erfurt, ist in das Heisenberg-Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) aufgenommen worden und erhält nun eine umfassende Forschungsförderung.  Mehr

  • 15.01.2020: Neue Publikation: Annäherungen an das Unaussprechliche

    Gemeinschaftliche und individuelle Erfahrungen in den Bereichen der Kunst und der Religion werden oft als „unaussprechlich“ erlebt und beschrieben, als unmittelbar und gleichzeitig, als schwankend und flüchtig. Sie überschreiten die Ordnung von Raum und Zeit – und sind doch bedingt durch die konkreten rituellen Dimensionen der Auf- und Ausführungen und des sinnlichen (ästhetischen) Erlebens. Mehr

  • 15.01.2020: Die „Wende“ im Gespräch – Geschichtswissenschaft vor Ort: Eine Citizen Science-Dialogreise

    Wie haben Menschen die letzten Jahre der DDR, die friedliche Revolution und den Systemwechsel erlebt und gestaltet? Wie wird heute daran erinnert? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der von PD Dr. Kerstin Brückweh geleiteten Forschungsgruppe „Die lange Geschichte der ,Wende‘“. Über vier Jahre widmete sie sich – als Projektleiterin am Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und seit 2018 als Fellow am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt – gemeinsam mit Dr. Anja Schröter, Clemens Villinger und Kathrin Zöller verschiedenen Bereichen der ostdeutschen Lebenswelt.  Mehr

  • 14.01.2020: Kick-Off zum Projekt „Forschungscampus digitale Lehrer*innenbildung“

    Das Team des „Forschungscampus digitale Lehrer*innenbildung“ um Prof. Dr. Petra Kirchhoff lädt alle Interessierten am Donnerstag, 20. Februar, zur Kick-Off-Tagung des neuen Projektes an die Universität Erfurt ein. Beginn ist um 14 Uhr im Audimax-Gebäude, Raum 0012.  Mehr

  • 13.01.2020: Ehrenpromotion für Prof. Dr. Corinne Bonnet

    Das Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt hat im Rahmen seiner Akademischen Jahresfeier am 13. Januar eine Ehrenpromotion an Prof. Dr. Corinne Bonnet von der Universität Toulouse verliehen. Mehr

  • 13.01.2020: Förderpreis für Studie zu medialem Wandel und gesellschaftlichem Zusammenhalt

    Für ihre 2019 vorgelegte Studie zum Thema „Medialer Wandel und gesellschaftlicher Zusammenhalt“ sind Christal Bürgel, Lina Buttgereit, Samuel Helsper, Lukas Hoffmann, Magdalena Horn, Nick Jochims, René Nissen und Justin Roßdeutscher von der Universität Erfurt mit dem mit 10.000 Euro dotierten Förderpreis der HORIZONT-Stiftung ausgezeichnet worden. Die Studie, die zugleich die Bachelor-Arbeit der Gruppe war, wurde von Prof. Dr. Kai Hafez betreut und von der Mediengruppe Thüringen und dem MDR Thüringen unterstützt.  Mehr

  • 10.01.2020: "Klimafreundliche Ernährung" ist Thema des Gesundheitstages 2020

    Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung möchte die Universität Erfurt am jährlich stattfindenden Gesundheitstag Mitarbeiter und Studierende für das Thema "Gesundheit" sensibilisieren, auf vorhandene Angebote der Hochschule aufmerksam machen und neue Initiativen anstoßen. Der nächste Gesundheitstag der Universität Erfurt findet am 15. Mai 2020 statt.  Mehr

  • 09.01.2020: 3. Stammtisch digitale Geistes- und Sozialwissenschaften

    Der 3. Stammtisch digitale Geistes- und Sozialwissenschaften findet am Montag, 20. Januar, im Café Nerly Erfurt, Marktstraße 6, statt. Beginn ist um 18 Uhr.  Mehr

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl