Universität Erfurt

Universität Erfurt

Meldungen aus der Universität

  • 20.07.2019: Gothaer Karten stoßen auf großes Interesse in Äthiopien

    Die internationale Ausstellung „Das Äthiopien der Kartenmacher“ in Addis Abeba, die von Gothaer Sammlungs- und Forschungseinrichtungen gestaltet wurde, ist ein großer Publikumserfolg: Da das Interesse ungebrochen hoch bleibt, wurde sie nun bis zum 23. August verlängert. Die Ausstellung wurde vom Forschungsprojekt Ethiomap, das am Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt, der École des Hautes Études en Sciences Sociales (EHESS) in Paris sowie der Mekelle University in Äthiopien angesiedelt ist, mit Unterstützung der Forschungsbibliothek Gotha organisiert. Mehr

  • 17.07.2019: Öffentlicher Vortrag zu Philologien als transkultureller Praxis

    Im Rahmen der Klausurtagung „Philological Practices“ laden die Forschungsbibliothek und das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt alle Interessierten am Mittwoch, 24. Juli, zu einem Vortrag unter dem Titel „Philologie als transkulturelle Praxis. Herausforderungen in vergleichender Perspektive auf klassische Kulturen“ ein. Referenten sind Prof. Dr. Anne Eusterschulte (Berlin), Prof. Dr. Martin Kern (Princeton) und Prof. Dr. Glenn W. Most (Pisa, Chicago). Beginn ist um 18.15 Uhr im Spiegelsaal auf Schloss Friedenstein. Mehr

  • 15.07.2019: Wohl älteste Münzgeschichte Sachsens in Gotha entdeckt

    Es sah zunächst ganz unscheinbar aus. Als Prof. Dr. Martin Mulsow, Direktor des Forschungszentrums Gotha der Universität Erfurt, das lateinische Manuskript über die „Historiae Saxoniae … Veritas“ in der Forschungsbibliothek Gotha entdeckte, war nicht klar, von wann es stammte und ob es je veröffentlicht worden war. Mulsow begann mit umfangreichen Forschungen und erlebte eine Überraschung: „Ich konnte zeigen, dass diese Schrift des Gothaer Numismatikers Christian Schlegel von 1696 stammt und bisher völlig unbekannt war, aber als die erste Geschichte des mittelalterlichen Sachsen gelten muss, die auf Münzen basiert geschrieben worden ist. Für die sächsische Geschichte ist das ein sensationeller Fund.“  Mehr

  • 11.07.2019: Projekt „Leseplatz“ gewinnt Commitment Award der Brandt School

    Die Willy Brandt School of Public Policy der Universität Erfurt hat auch in diesem Jahr zusammen mit der Engagementpreis-Stiftung wieder den Commitment Award verliehen. Dessen Ziel ist es, nachhaltigen Ideen und sozialen Projekten eine Anschubfinanzierung zu ermöglichen. Studierende und Alumni der Brandt School können zugleich mit ihren Initiativen zeigen, was sie im Master-Studium gelernt haben. Insgesamt zwölf Projekte gingen diesmal ins Rennen, heute fand die feierliche Verleihung im Collegium Maius statt. Mehr

  • 11.07.2019: Senat der Uni Erfurt beschließt Forschungsdatenmanagement-Policy

    Der 7. Senat der Universität Erfurt hat in seiner letzten Sitzung des Sommersemesters 2019 einstimmig eine Forschungsdatenmanagement-Policy für die Universität beschlossen. Mehr

  • 11.07.2019: Öffnungszeiten während der vorlesungsfreien Zeit

    Das Sommersemester 2019 neigt sich dem Ende. Wie immer werden mit dem Beginn der vorlesungsfreien Zeit am 15. Juli einige Service-Einrichtungen der Universität sowie universitätsnahe Service-Dienstleister wieder zu verkürzten Öffnungszeiten erreichbar sein. Nachfolgend ein kurzer Überblick: Mehr

  • 08.07.2019: Uni Erfurt vergibt wieder Stipendien

    Die Universität Erfurt beabsichtigt erneut, zum 1. Januar 2020 insgesamt 16 Stipendien zu vergeben - 12 Stipendien zur Förderung von Promotionsvorhaben in den EPPP-zertifizierten Nachwuchskollegs mit strukturiertem Promotionsprogramm sowie 4 Stipendien im Schwerpunktbereich Bildung und Schule. Mehr

  • 08.07.2019: Prof. Dr. Susanne Rau in Wissenschaftlichen Beirat gewählt

    Susanne Rau, Professorin für die Geschichte und Kulturen der Räume in der Neuzeit an der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt, ist in den Wissenschaftlichen Beirat des Leibniz-Instituts für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) gewählt worden. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. Mehr

  • 08.07.2019: Prof. Dr. Gerhard Wegner zum Vorsitzenden des "Ausschusses für evolutorische Ökonomik" gewählt

    Der Verein für Socialpolitik hat Gerhard Wegner, Professor für Institutionenökonomie und Wirtschaftspolitik an der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, zum neuen Vorsitzenden des "Ausschusses für evolutorische Ökonomik" gewählt.  Mehr

  • 05.07.2019: Benno Werlen zum Mitglied in der Academia Europaea berufen

    Prof. Dr. Benno Werlen, der an der Universität Jena den UNESCO-Chair on Global Understanding for Sustainability innehat und am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt in verschiedenen Forschungsgruppen mitarbeitet und hier assoziiert ist, wurde zum Mitglied der Academia Europaea berufen. Mehr

  • 05.07.2019: „Der perfekte Mensch ist der Mensch, der verletzlich ist“

    Seit dem 17. Juni hat das Theologische Forschungskolleg der Universität Erfurt einen neuen Fellow: Prof. Dr. Roman Globokar aus Ljubljana forscht als Gastwissenschaftler zum Thema Transhumanismus. Er betrachtet Risiken, die mit der „Verbesserung“ des Menschen durch biotechnologischen Fortschritt einhergehen. In Erfurt sucht der Moraltheologe und Sozialethiker nun den fachlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen des Max-Weber-Kollegs sowie der Katholisch-Theologischen Fakultät. Mehr

  • 05.07.2019: Bürgerforum „Die DDR erzählen“

    Unter dem Titel „Diktaturerfahrung und Transformation: Biografische Verarbeitungen und gesellschaftliche Repräsentationen in Ostdeutschland seit den 1970er-Jahren“ forschen seit Anfang des Jahres Wissenschaftler der Universitäten in Erfurt und Jena sowie die Stiftung Ettersberg und die Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora in einem großen Verbund gemeinsam zur Erfahrungsgeschichte der späten DDR und der Nachwendezeit. Die in diesem Verbund an der Universität Erfurt angesiedelten vier Forschungsprojekte bauen dabei in ihrer Arbeit ganz wesentlich auf die Berichte und Erinnerungen von Zeitzeugen. Mehr

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl