Forschungsnews

Putin, der Krieg gegen den „Westen“ und das Evangelium

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist zutiefst mit religiösen und theologischen Fragen verbunden, befindet Thomas Johann Bauer, Professor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments an der Universität Erfurt. Und…

Weiterlesen

Hochschulrektorenkonferenz verurteilt Gewalt gegen Hochschulangehörige im Iran

Die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat sich in ihrer jüngsten Sitzung in Thüringen bestürzt über die fortgesetzte staatliche Gewalt im Iran gegenüber friedlich protestierenden Bürger*innen, unter denen sich auch viele…

Weiterlesen

Neue Podcast-Episode mit Prof. Dr. Tilmann Betsch

In der zehnten Episode unseres Wissenschaftspodcasts "WortMelder" sprechen wir mit Tilmann Betsch, Professor für Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Uni Erfurt, über…

Weiterlesen

Klima-Netzwerk Thüringer Hochschulen: Uni Erfurt bearbeitet "Transformative Lehr-Lern-Arrangements"

Mit insgesamt 1,2 Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den kommenden drei Jahren im Rahmen des Programms „Transformationspfade für nachhaltige Hochschulen“ das Projekt „KLIMA-Netzwerk für mehr…

Weiterlesen

Warum die Verhaltensforschung beim Klimaschutz eine wichtige Rolle spielt

Wie können Klimaschutzmaßnahmen vom Menschen her geplant und kommunikativ wirksam begleitet werden? Dr. Mirjam Jenny und Prof. Dr. Cornelia Betsch von der Universität Erfurt und dem Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin beantworten diese Frage in…

Weiterlesen

Zukunftszentrum: Eisenacher Bewerbung eine Runde weiter

Im Wettbewerb um das "Zukunftszentrum für Deutsche Einheit und europäische Transformation" ist die Bewerbung der Stadt Eisenach eine Runde weiter. Wissenschaftler*innen der Universität Erfurt unterstützen den Antrag mit ihrer fachlichen Expertise.

Weiterlesen

Neue Publikation: "Überreichweiten. Perspektiven einer globalen Ideengeschichte"

Martin Mulsow, Professor für Wissenskulturen der Europäischen Neuzeit und Direktor des Forschungszentrums Gotha der Universität Erfurt, hat ein neues Buch geschrieben: Darin deutet er die Frühe Neuzeit als eine Zeit der Überreichweiten, als eine…

Weiterlesen

Rowena-Morse-Mentoring-Programm startet in die nächste Runde

Das vom Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung geförderte Rowena-Morse-Mentoring-Programm (RMMP) startet am 16. November in eine neue Runde. Darin werden auch wieder sechs Nachwuchswissenschaftlerinnen der Universität Erfurt gefördert, darunter…

Weiterlesen

RSS Feed