Ausschreibungen

Kalender

Hier finden Sie aktuelle Ausschreibungen verschiedener Stipendienformate, um die Sie sich an der Universität Erfurt bewerben können.


Bitte beachten Sie das Hinweisblatt zum Datenschutz!
E-Mail-Verschlüsselung: In der ZIP-Dateifinden Sie das Zertifikat mit dem öffentlichen Schlüssel für die Adresse nachwuchsfoerderung@uni-erfurt.de im PEM-, DER- und PKCS#7-Format. Dieses Zertifikat können Sie in Ihr E-Mail-Programm (z.B. Mozilla Thunderbird, MS Outlook) importieren. Damit können Sie dann eine S/MIME-verschlüsselte Mail an nachwuchsfoerderung@uni-erfurt.de senden. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie eine verschlüsselte oder unverschlüsselte E-Mail senden.

Promotionsstipendien im strukturierten Programm der Universität Erfurt

Bewerbungs- und Auswahlprozess

Die Universität Erfurt vergibt zum 1. Januar 2022 im Rahmen der strukturierten Promotion insgesamt bis zu 12 Stipendien an Promovierende.

Die Promotionsstipendien werden zur Förderung hervorragender Promotionsvorhaben im strukturierten Erfurter Promotions- und Postdoktorand*innen-Programm der zertifizierten Nachwuchskollegs bzw. des Max-Weber-Kollegs vergeben. Informationen zu den Nachwuchskollegs bzw. dem Max-Weber-Kolleg sind hierzu finden.

Die finanzielle Förderung von monatlich 1.400 Euro ist auf drei Jahre ausgerichtet und kann auf Antrag um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Bewerbungsschluss: Donnerstag, der  30. September 2021, 23:59 Uhr MEZ. Förderbeginn ist zum 1. Januar 2022 (spätestens 1. April 2022).
Ihre Unterlagen richten Sie bitte an nachwuchsfoerderung@uni-erfurt.de

Zur Überprüfung der Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen können Sie diese Checklisteverwenden, die den Bewerbungsunterlagen nicht beizufügen ist.

Hierfinden Sie zudem häufig gestellte Fragen zum Bewerbungsprozess.

Promotionsstipendien am Theologischen Forschungskolleg

Das Theologische Forschungskolleg an der Universität Erfurt schreibt im Rahmen der European Graduate School for Research „Theology in religious, cultural and political Processes of Transformation“ zum Wintersemester 2021/22 bis zu zwei Promotionsstipendien aus.

Die Stipendien in Höhe von 1500 Euro monatlich werden für zwei Jahre vergeben und können ggf. um ein drittes Jahr verlängert werden. Die Ausschreibung wendet sich in besonderem Maße an jüngere Studierende (unter 30 Jahren) aller christlichen Konfessionen und an Studierende aus dem Ausland. Das Stipendium soll spätestens zum 1. Januar 2022 angetreten werden.

Bewerbungsschluss ist der 15. September 2021. Detaillierte Informationen können der Ankündigung und der Ausschreibungentnommen werden. 

Abschlussstipendien

Die Universität Erfurt vergibt 3-monatige Abschlussstipendien an Promovierende, die ihre Dissertation an einer der Fakultäten der Universität Erfurt oder am Max-Weber-Kolleg eingereicht haben und die vor dem 10.05.2018 ein Promotionsstipendium der Universität Erfurt oder ein Promotionsstipendium gemäß der Thüringer Graduiertenförderungsverordnung (ThürGFV) begonnen oder die ein drittmittelfinanziertes Stipendium zur Förderung des Promotionsvorhabens mit einer Laufzeit von weniger als vier Jahren erhalten haben.

Die monatliche Stipendienhöhe beträgt 1.000 Euro. 

Bewerbungen sind jederzeit möglich, die Bewerbungsunterlagen sind an nachwuchsfoerderung@uni-erfurt.dezu richten.

Für weitere Informationen zu den einzureichenden Unterlagen und dem Ablauf des Antragsverfahrens beachten Sie bitte unsere Ausschreibung.

Initialisierungsstipendien im Rahmen des „Thüringer Programms zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchskünstlerinnen"

Zum Anschub von Drittmittelprojekten sowie zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses vergibt die Universität Erfurt zum 1. November 2021 bis zu zwei Initialisierungsstipendien im Rahmen des „Thüringer Programms zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchskünstlerinnen“. Die Stipendien dienen der finanziellen Unterstützung von Postdoktorand*innen, die einen eigenen Drittmittelantrag vorbereiten oder wesentlich an einer Antragstellung eines größeren Drittmittelvorhabens an der Universität Erfurt beteiligt sind.

Initialisierungsstipendien können für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten gewährt werden. Das Stipendium wird durch Antragsberatung begleitet.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Bewerbungsschluss: Donnerstag, der  30. September 2021, 23:59 Uhr MEZ. Förderbeginn ist zum 1. November 2021 (spätestens 1. April 2022).
Ihre Unterlagen richten Sie bitte an nachwuchsfoerdung@uni-erfurt.de

Bitte nehmen Sie vor einer Bewerbung persönlichen Kontakt mit uns über nachwuchsfoerderung@uni-erfurt.deauf. 

Initialisierungsstipendien

Zum Anschub von Drittmittelprojekten sowie zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses vergibt die Universität Erfurt zum 1. November 2021 bis zu zwei Initialisierungsstipendien. 
Die Stipendien dienen der finanziellen Unterstützung von Postdoktorand*innen, die einen eigenen Drittmittelantrag vorbereiten oder wesentlich an einer Antragstellung eines größeren Drittmittelvorhabens an der Universität Erfurt beteiligt sind.

Initialisierungsstipendien können für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten gewährt werden. Das Stipendium wird durch Antragsberatung begleitet.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Bewerbungsschluss: Donnerstag, der  30. September 2021, 23:59 Uhr MEZ. Förderbeginn ist zum 1. November 2021 (spätestens 1. April 2022).
Ihre Unterlagen richten Sie bitte an nachwuchsfoerderung@uni-erfurt.de

Bitte nehmen Sie vor einer Bewerbung persönlichen Kontakt mit uns über nachwuchsfoerderung@uni-erfurt.deauf.

Unter "Neues für Nachwuchswissenschaftler*innen" finden Sie externe Ausschreibungen und Unterstützungsangebote.