| Interne Serviceseiten, Forschung, Hochschule, Service, Zentrale Veranstaltungen

Präsentationstraining für Promovierende

Im Rahmen ihres Programms zur akademischen Qualifizierung und Weiterbildung bietet die Universität Erfurt am 7. und 8. September jeweils von 9 bis 13 Uhr ein Präsentationstraining an. Der Workshop findet online statt. Eine Anmeldung ist noch bis zum 24. August möglich.

Eine Präsentation lässt so manchen ins Schwitzen kommen. Aber das muss nicht sein! In diesem Workshop lernen die Teilnehmer*innen, wie sie mit besten Storytelling-Strategien einen Vortrag auf Vordermann bringen. Außerdem bekommen sie die Gelegenheit, selbst eine kurze Präsentation zu ihrem Projekt halten.

Der Workshop wird aus Mitteln der Vereinigten Kirchen- und Klosterkammer finanziert. Deshalb richtet sich das Angebot in erster Linie an Promovierende, die ein theologie- oder religionsbezogenes  Dissertationsthema bearbeiten. Sollten Plätze frei bleiben, können jedoch auch gern Promovierende mit anderen Themen daran teilnehmen.

Referent ist Ph.D. John Kluempers. Er wurde in Germanistik (Schwerpunkt historische Linguistik) promoviert. Danach zog er nach Japan, wo er an verschiedenen Hochschulen und Universitäten lehrte. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland nutzte er seine Stimme fast ein Jahrzehnt lang aktiv als Nachrichtensprecher und Sportmoderator für den englischen Dienst der Deutschen Welle. Derzeit unterrichtet er Präsentations- und interkulturelle Kompetenzkurse in Köln. Darüber hinaus ist  Kluempers Experte für professionelles und wissenschaftliches Englisch und Mitglied von Toastmasters International.

Weitere Informationen / Kontakt:

Akademische Qualifizierung und Weiterbildung
(Stabsstelle Forschung und Nachwuchsförderung)
Verwaltungsgebäude / Raum 0.31
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
zur Profilseite