News aus der Gleichstellung und Familienförderung

"Je mehr Menschen sich einbringen, desto besser kommen wir voran!"

Mit einem Aktionstag wird morgen, am 3. Dezember, weltweit auf die Situation von Menschen mit Behinderungen aufmerksam gemacht. Von den Vereinten Nationen ausgerufen, soll der "Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen" das Bewusstsein der…

Weiterlesen

Putin, der Krieg gegen den „Westen“ und das Evangelium

Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist zutiefst mit religiösen und theologischen Fragen verbunden, befindet Thomas Johann Bauer, Professor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments an der Universität Erfurt. Und…

Weiterlesen

Uni Erfurt setzt erneut ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen

Gewalt – ob körperliche oder seelische – ist für Frauen auf der ganzen Welt noch immer Alltag. Darauf macht vom 25. November bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte, eine weltweite Aktion aufmerksam. Neben zahlreichen anderen Einrichtungen…

Weiterlesen

Aktionstag gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern

Jedes Jahr am 18. November findet der Europäische Aktionstag gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern statt. Das Thema ist nach wie vor brandaktuell und vor diesem Hintergrund auch seit einigen Jahren Thema einer Lehrveranstaltung im Studium…

Weiterlesen

„Diversität ist ein fester Bestandteil des Profils unserer Universität“

Der jüngste Appell des Thüringer Landtags an die Landesregierung zum Verzicht auf gendergerechte Sprache in Landesbehörden und öffentlichen Einrichtungen hebt den vom Senat am 08. Juli 2020 gefassten Beschluss zur Verwendung einer gender-sensiblen…

Weiterlesen

„Eine Verpflichtung, aber auch eine Herzensangelegenheit“

Das audit familiengerechte hochschule – das Instrument, mit dem Hochschulen ihre familiengerechten Arbeits- und Studienbedingungen gestalten – ist 20 Jahre alt geworden. Bereits seit 17 Jahren trägt die Universität Erfurt das Zertifikat. Im folgenden…

Weiterlesen

Rowena-Morse-Mentoring-Programm startet in die nächste Runde

Das vom Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung geförderte Rowena-Morse-Mentoring-Programm (RMMP) startet am 16. November in eine neue Runde. Darin werden auch wieder sechs Nachwuchswissenschaftlerinnen der Universität Erfurt gefördert, darunter…

Weiterlesen

Social Impact Award für Brandt School-Studentin Priscilla Appiah

Für ihr Projekt „EdTech for Special Learning Needs“ ist Priscilla Boatemaa Appiah, Studentin der Willy Brandt School of Public Policy der Uni Erfurt, mit dem Jury-Preis des Social Impact Award Deutschland ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 3.000…

Weiterlesen

RSS Feed