Internationale Tagung zum Recht des Globalen Südens

Die Juniorprofessur für int. Verwaltungsrecht und Völkerrecht (Prof. M. Riegner) richtet am 30.6./1.7.22 die Jahrestagung der „Verfassung und Recht in Übersee“ und des „World Comparative Law Network“ in Erfurt aus. Zwei Tage lang widmen sich Forscher*innen aus Indien, Brasilien, Kenia und anderen Ländern des Globalen Südens verfassungs- und völkerrechtlichen Fragen von weltweitem Interesse. Das Tagungsprogramm finden Sie hier .

Bei persönlicher Teilnahme in Erfurt bitten wir um formlose Anmeldung bei jessica.holl@uni-erfurt.de