5. Mai 2022, 18:30 Uhr | Max-Weber-Kolleg

Ein Abend für und mit Charles Taylor zur Feier seines 90. Geburtstags

Veranstaltungsort
IWM Bibliothek, Wien und Online (Youtube)
Veranstalter
Institut für die Wissenschaften vom Menschen in Kooperation mit Hartmut Rosa und dem Max-Weber-Kolleg
Publikum
öffentlich

Eine Veranstaltung des Instituts für die Wissenschaften vom Menschen in Koopertion mit Hartmut Rosa und dem Max-Weber-Kolleg

Charles Taylor, einer der herausragenden Philosophen unserer Zeit, wurde am 5. November 2021 90 Jahre alt. Taylor ist dem Institut für die Wissenschaften vom Menschen seit mehr als drei Jahrzehnten eng verbunden. Sein Leben und sein Werk waren stets untrennbar miteinander verbunden. Er ist ein Wissenschaftler, ein engagierter Bürger und ein öffentlicher Intellektueller. Viele Forscher sind ihm zu großem Dank verpflichtet, weil er sie in ihrer Arbeit intellektuell inspiriert hat und vor allem wegen seiner Großzügigkeit und seines charmanten Geistes. Rajeev Bhargava und Hartmut Rosa, zwei langjährige intellektuelle Weggefährten Taylors, werden sein Werk und seine Persönlichkeit würdigen.

Würdigung durch Rajeev Bhargava und Hartmut Rosa
Anschließend im Gespräch mit Charles Taylor
Moderation: Elisabeth von Thadden
Einführung durch IWM-Rektor Misha Glenny
Musik von Andrij Prosorow

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme in Präsenz an: