Stoffreduktion – Lehrinhalte auswählen und aufbereiten

Datum
23. Mär 2023
Veranstaltungsort
Uni Erfurt (Präsenz)
Veranstalter
Hochschuldidaktik
Referent(en)
Dr. Anne Stiebritz
Veranstaltungssprache(n)
Deutsch
Publikum
hochschulöffentlich (mit Anmeldung)

#Lehrkompetenz

Themenschwerpunkte des Workshops:
- das Dilemma der Stofffülle
- Vorbereitung der Lehre: Stoffauswahl und Lernziele
- Strategien zur Stoffreduktion
- Strategien zur Aufbereitung von Inhalten
- Perspektive der Lernenden: Lernstrategien und Verarbeitung von Inhalten

 

  • Zielgruppe: Lehrende der Uni Erfurt
  • Sprache: Deutsch
  • Datum/Uhrzeit: 23.03.23; 09 bis 15.30 Uhr
  • max. Teilnehmer*innenzahl: 12
  • Anmeldefrist: 03.03.2023

#Fortbildung

zur Referentin

Anne Stiebritz hat Erziehungswissenschaft, Neuere Geschichte und Volkskunde/ Kulturgeschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena studiert, mit Auslandssemestern in Chambéry/Frankreich und Auckland/Neuseeland. Von 2009 bis 2015 war sie in Forschung und Lehre am Lehrstuhl für Historische Pädagogik am Institut für Bildung und Kultur/FSU Jena tätig, daneben sammelte sie Lehrerfahrungen an den Universitäten Gießen und Marburg. In ihrer Dissertation beschäftigte sie sich mit dem Thema "Werkstatt: Offene Arbeit. Eine Einzelfallstudie zu Frauen in der Offenen Arbeit in den 1970er und 1980er Jahren in der DDR".

Datenschutz

Bitte lesen Sie vor der Anmeldung die Datenschutzhinweise zur Workshopteilnahme.

Anmeldung

Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für die hochschuldidaktische Qualifikation und Unterstützung des Lehrpersonals
(Universität Erfurt)
Lehrgebäude 2 / Raum 14b
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
zur Profilseite