SPF Wissen. Räume. Medien. Philosophische Fakultät

Dokumentation und Beschreibung der Kanakanavu-Sprache, einer gefährdeten Sprache in Formosa (Taiwan R.O.C. - Republik China)

Christian Lehmann: Das Projekt widmet sich der Sprachdokumentation des Kanakanavu, einer bedrohten Ureinwohnersprache auf Taiwan. Aufgenommene Texte sollen verschriftlicht und das Sprachsystem sprachwissenschaftlich analysiert werden. Zudem soll die Situation der Sprache untersucht werden.

Laufzeit
06/2012 - 07/2015

Finanzierung
Chiang Ching-Kuo Foundation, Taiwan, R.O.C :
50000 Euro

Projektleitung

Christian Lehmann

Das Projekt widmet sich der Sprachdokumentation des Kanakanavu, einer bedrohten Ureinwohnersprache auf Taiwan. Aufgenommene Texte sollen verschriftlicht und das Sprachsystem sprachwissenschaftlich analysiert werden. Zudem soll die Situation der Sprache untersucht werden. Die Ergebnisse werden auf einer eigenen Website veröffentlicht, darunter auch Video-Aufnahmen der Sprecher*innen und eine Grammatik-Skizze.

Sprachforschung Sprachdokumentation

Schwerpunktfeld

Wissen. Räume. Medien.