Ankündigung: Fachveranstaltung "Klima und Gesundheit: Was es jetzt braucht"

Klimawandel und Gesundheit: Die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Thüringens setzt das Thema "Planetary Health" im Rahmen der Landesgesundheitskonferenz nun endlich auf die Agenda. Dr. Mirjam Jenny ist Gastrednerin bei der digitalen Fachveranstaltung am 08.09.2022.

Das weite Thema der Planetaren Gesundheit und all der Zusammenhänge zwischen Klimawandel und Gesundheit sind zwar einerseits für uns alle bereits spürbar, finden aber erst langsam Einzug in die Handlungsfelder der Thüringer Akteur:innen der Gesundheitsförderung und Prävention sowie in die Thüringer Gesundheitsziele. Deswegen möchten wir das diesjährige WHO-Thema „Our planet, our health“ auch nutzen, um mehr Aufmerksamkeit auf dieses Handlungsfeld zu richten. 

Darum organisiert die Landesgesundheitskonferenz Thüringen am 08.09.2022 unter dem Titel "Klima und Gesundheit: Was es jetzt braucht" eine digitale Fachveranstaltung, die die Themen Planetare GesundheitWissenschaftskommunikation und Hitze in den Mittelpunkt rückt. 

Dr. Mirjam Jenny (Gesundheitskommunikation) hält u.a. einen Vortrag darüber, wie Wissenschaftskommunikation in Krisenzeiten gelingen kann und gibt Einblicke in die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.

In Fachforen können die Teilnehmenden anschließend mit Expert:innen ins Gespräch kommen, Ansprechpersonen kennenlernen oder direkt Ideen für die Praxis mitnehmen. Zum Abschluss folgt eine Podiumsdiskussion mit Ministerin Heike Werner (TMASGFF) und Expert:innen aus Gesundheit und Umwelt in Thüringen und Berlin.

Wann?

08.09.22 um 10:40 Uhr im digitalen Format (Webex)

Wie kann ich dabei sein?

Über die Homepage der LGK Thüringen anmelden

Kontakt

Science2Society
(Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft)
Lehrgebäude 4