SPF Bildung. Schule. Verhalten. Staatswissenschaftliche Fakultät

Verhaltensökonomisch motivierte Maßnahmen zur Sicherung des Studienerfolgs

Oliver Himmler: Das Projekt beschäftigt sich mit verhaltensökonomisch motivierten Maßnahmen zur Sicherung des Studienerfolgs. Diese Interventionen verändern gezielt Rahmenbedingungen des Studiums und berücksichtigen dabei, wie psychologische Faktoren die Entscheidungen von Studierenden beeinflussen.

Laufzeit
11/2016 - 06/2020

Finanzierung
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF):
472000 Euro

Projektleitung

Prof. Dr. Oliver Himmler
Inhaber der Professur für Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkten Wirtschaftspolitik und Finanzwissenschaft

Team

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Das Projekt beschäftigt sich mit verhaltensökonomisch motivierten Maßnahmen zur Sicherung des Studienerfolgs. Diese Interventionen verändern gezielt Rahmenbedingungen des Studiums und berücksichtigen dabei, wie psychologische Faktoren die Entscheidungen von Studierenden beeinflussen.

Bildungsökonomie Wirtschaftswissenschaften

Kooperationspartner

Schwerpunktfeld

Bildung. Schule. Verhalten.