In den Medien: Corona-Podcast zum Thema Risikokommunikation

In der Sonderfolge des NDR Info "Coronavirus-Update"-Podcast sprechen Prof. Dr. Cornelia Betsch und Dr. Mirjam Jenny über Risikokommunikation während der Corona-Pandemie und wie die Gesundheitskommunikation in Deutschland weiterentwickelt werden muss.

Impfkampagnen, Regel-Wirrwarr, Falschinformationen - in der Kommunikation über die Pandemie gab es einige Pannen. Cornelia Betsch und Mirjam Jenny sprechen mit NDR Info Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig in der Sonderfolge über Risikokommunikation und die Frage, was bei der Impfkampagne falsch gelaufen ist.

Man hat sich hauptsächlich auf das Virus fokussiert. In den Maßnahmen und in der Kommunikation ist aber auch der Wirt des Virus extrem wichtig. Ich würde mir wünschen, dass wir stärker den Menschen in den Mittelpunkt nehmen.

Das gelte für die Pandemie, aber auch für die Klimakrise, fordert Cornelia Betsch. "Letztendlich treiben wir das Problem mit unserem Verhalten. Der Mensch muss verstanden werden, sonst kann man Verhalten nicht verändern."

NDR Info Podcast "Coronavirus-Update" - Sonderfolge: Die Pandemie vom Menschen her denken (26.04.2022)

Außerdem gibt es einen zusammenfassenden Artikel zum Podcast auf NDR.de.

Corona-Podcast bei Spotify

Bitte beachten Sie: Sobald Sie den Podcast starten, werden personenbezogene Daten an Spotify übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Spotify.