Erziehungswissenschaftliche Fakultät

LINKED - Musikalische Bildung in postdigitalen Gemeinschaften

Verena Weidner: Das Verbundprojekt MuBiTec adressiert das besondere Bildungspotential, das sich aus der Mediamorphose künstlerisch-musikalischer Praxis im Kontext digitaler Mobiltechnologien ergibt. Die Teilstudie LINKED untersucht musikalische Bildungsprozesse unter den Bedingungen digital vernetzter Mobiltechnologien. Ausgangspunkt bildet die Technologie Ableton Link, mit der sich jegliche Mobiltechnologie in nicht-hierarchische WLAN-Netzwerke einbinden lässt.

Laufzeit
12/2017 - 03/2021

Finanzierung
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) :
359000 Euro

Projektleitung

Prof. Dr. Verena Weidner
Leiterin des Forschungsprojekts "LINKED – Musikalische Bildung in postdigitalen Gemeinschaften" (BMBF)
Prof. Dr. Marc Godau
Externer Projektleiter "LINKED – Musikalische Bildung in postdigitalen Gemeinschaften"

Das Verbundprojekt MuBiTec adressiert das besondere Bildungspotential, das sich aus der Mediamorphose künstlerisch-musikalischer Praxis im Kontext digitaler Mobiltechnologien ergibt. In drei Teilstudien wird danach gefragt, wie sich mobile Digitalkultur sozial und technologisch konstituiert, welche besonderen ästhetischen Kategorien sich in den künstlerischen Praktiken herausbilden und welche spezifischen Formen musikalischen Lernens sowie musikbezogener Kompetenzentwicklung in informellen bzw. non-formalen Settings vorkommen. Ziel des Verbundprojekts besteht in der empirisch begründeten Entwicklung eines theoretischen Modells spezifischer Bildungsprozesse im Kontext digitaler Musikpraxis mit Mobiltechnologien.

Die Teilstudie LINKED untersucht musikalische Bildungsprozesse unter den Bedingungen digital vernetzter Mobiltechnologien. Ausgangspunkt bildet die Technologie Ableton Link, mit der sich jegliche Mobiltechnologie in nicht-hierarchische WLAN-Netzwerke einbinden lässt. Im Fokus steht die Frage, wie und unter welchen Bedingungen sich musikalische Subjektivierungsprozesse im Kontext digital vernetzter Vergemeinschaftung gestalten.

Ziele der Teilstudie sind:
(a) die Rekonstruktion der Konzepte von Subjekt, Gemeinschaft, Musik und Instrument (Technologie) innerhalb der digitalen Praxis,
(b) die Untersuchung der situationalen Bedingungen von mixed-reality-Netzwerken und der darin anlaufenden diskursiven Konstruktionen menschlicher und nicht-menschlicher Akteure sowie
(c) die Analyse der dafür relevanten Selbstverständigungsformen.

Die Ergebnisse der Teilstudie sollen in ein empirisch begründetes Modell spezifischer Bildungsprozesse im Kontext digitaler Musikpraxen mit Mobiltechnologien einfließen.

Publikationen

  • Godau, M., Eusterbrock, L., Haenisch, M., Hasselhorn, J., Knigge, J., Krebs, M., Rolle, C., Stenzel, M. & Weidner, V. (2019). MuBiTec - Musikalische Bildung mit mobilen Digitaltechnologien. In Jörissen, B., Kröner, S. & Unterberg, L. (Hrsg.): Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung. München: kopaed
  • Jörissen, Benjamin, Schmiedl, Friederike, Möller, Elke & Unterberg, Lisa (Research Group DiKuBi-Meta, Subproject 1), Godau, Marc, Eusterbrock, Linus, Fiedler, Daniel, Haenisch, Matthias, Hasselhorn, Johannes, Knigge, Jens, Krebs, Matthias, Nagel, Melanie, Rolle, Christian, Stenzel, Maurice & Weidner, Verena (Research Group MuBiTec) (2019): Digitalization and arts education – Newempirical approaches. In: Rat für Kulturelle Bildung (Hrsg.): Contemporary Research Topics on Arts Education. German-Dutch Perspectives (S.22-29). Rat für Kulturelle Bildung e. V.: Essen.
  • Weidner, V., Stenzel, M., Haenisch, M. & Godau, M. (2019). „…like being in a band baby!!!“ Postdigitale Semantiken und diskursive Strategien in der Onlinekommunikation um Ableton Link. In Weidner, V. & Rolle, C. (Hrsg.): Praxen und Diskurse aus Sicht musikpädagogischer Forschung, Musikpädagogische Forschung Band 40. Münster: Waxmann

Poster

  • "LINKED - Music learning in Postdigital Communities“; Netzwerktagung Digitalisierung in der Kulturellen Bildung, 28.6.-29.6.2018 in Nürnberg
  • „»…and the winner will be the app that last changes the tempo« - Semantiken der Demokratisierung und Renaturalisierung des Musikmachens mit Ableton Link“; Jahrestagung Arbeitskreis Musikpädagogische Forschung 2018, 27.9.-29.9.2018 in Würzburg
  • "LINKED - Music learning in Postdigital Communities“; Research in Music Education (RiME), 23-26.4.2019 in Bath, UK

Konferenzbeiträge

  • "LINKED - Musikalische Bildung in postdigitalen Gemeinschaften“; Netzwerktagung Digitalisierung in der Kulturellen Bildung, 28.6.-29.6.2018 in Nürnberg
  • "LINKED - Musikalische Bildung in postdigitalen Gemeinschaften“; Netzwerktagung Digitalisierung in der Kulturellen Bildung, 26.9.-27.9.2019 in Nürnberg
  • "Becoming LINKed – Processes of Subjectivation in online communication about digital networked musicking“; Music in the Disruptive Era: the Digital, the Internet and Beyond, 14.12.-16.12.2019 in Lucca, IT
  • “Rollenerwartungen als Aspekt der Subjektadressierung bei Link-Jams“, Netzwerktagung Digitalisierung in der Kulturellen Bildung, 18.6.-19.6.2018; Online-Konferenz
BMBF: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Logo DiKuBi – Digitalisierung in der Kulturellen Bildung
Bildungsforschung Musikpädagogik