Hochschulpartnerschaften

person holding  the adventure mug_photo by simon migaj from pexels
two-person-standing-near-assorted-color-paper-lanterns_photo by min an from pexels
golden-gate-bridge-san-francisco-photo by zahid lilani von pexels

Mit Hochschulpartnerschaften bezeichnen wir Partnerhochschulen, mit denen die Universität außerhalb des Erasmus-Programms kooperiert. Anders als beim Erasmus-Programm gelten die meisten Kooperationsverträge in außereuropäischen Ländern für die gesamte Universität und nicht nur für einzelne Studienfächer. Ausnahmen sind allerdings möglich, sie sind jeweils vermerkt.

Die Partnerhochschulen dieses Programms befinden sich überwiegend im außereuropäischen Ausland, aber auch in Russland, Großbritannien und in der Schweiz.

Information und Beratung

Manuela Linde
Erasmus-Hochschulkoordinierung – Beratung deutscher Studierender zum Studium und Praktikum im Ausland
(Internationales Büro)
Verwaltungsgebäude / Raum 0.35