Bewerbung, Bewerbungsunterlagen und Termine

Online-Bewerbung

Die Abwicklung studienbezogener Auslandsaufenthalte an der Universität Erfurt erfolgt mittels der Software Mobility-Online, ein System des österreichischen Anbieters SOP. Dies umfasst alle Schritte von der Bewerbung über den Aufenthalt im Ausland, die Zahlung der Mobilitätsbeihilfe bis hin zur Rückkehr an die Universität Erfurt. Das Verfahren sowie der Anbieter wurden datenschutzrechtlich überprüft. Die Daten werden ausschließlich auf einem Server der Universität Erfurt gehostet.

Sie bewerben sich zunächst online für den gewünschten Austauschplatz und einen eventuellen Zweitwunsch (fakultativ). Den Link zur Online-Bewerbung finden Sie am Ende dieses Absatzes. Die Eingabe der Daten dauert nicht lange. Das Bewerbungsformular können Sie erst ausdrucken, wenn Sie alle Schritte erledigt haben.

Nach Absendung der Online-Bewerbung bekommen Sie eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, sich im Bewerbungsportal von Mobility-Online zu registrieren.

Wichtig!
Notieren Sie sich den gewählten Loginnamen und das gewählte Passwort.  Im Laufe Ihres Bewerbungsprozesses und Auslandsstudiums müssen Sie sich mehrmals im Bewerbungsportal einloggen. Auch wenn Sie sich später noch einmal für einen anderen Austauschplatz bewerben, erkennt das System, dass Sie schon registriert sind, und teilt Ihnen keinen neuen Login zu. Daher ist es ganz wichtig, dass Sie sich diese Informationen merken!

Nach der Registrierung im Bewerbungsportal erhalten Sie wieder eine E-mail mit dem Link, über den Sie sich zukünftig immer in das Bewerbungsportal einloggen können. Auch diesen Link müssen Sie während des gesamten Bewerbungsprozesses und Auslandsstudiums parat haben!

Anschließend müssen Sie Ihre Stammdaten (Adressen und ggf. Bankverbindung) im Bewerbungsportal eingeben. Vergessen Sie nicht, diese zu aktualisieren, wenn sich etwas ändert bzw. wenn Sie im Ausland angekommen sind.

Wenn das geschehen ist, können Sie das Bewerbungsformular ausdrucken. Sie können es sich auch als PDF abspeichern oder es jederzeit erneut aus dem Bewerbungsportal abrufen. Nun können Sie die Bewerbung mit den erforderlichen Anlagen versehen und 3 x kopieren (insgesamt sind vier komplette Exemplare einzureichen).

Zur Online-Bewerbung

Bewerbungsunterlagen

Nach Absenden der Online-Bewerbung einzureichende Bewerbungsunterlagen

  1. Ausgedrucktes Online-Bewerbungsformular
  2. Ausführliche Begründung der Bewerbung und der Wahl des Studienortes auf Englisch (nur bei Bewerbung für Russland sowie Mittel- und Südamerika auf Deutsch)
  3. Tabellarischer Lebenslauf auf Englisch (bei Bewerbung für Russland auf Russisch, bei Bewerbung für Mittel- und Südamerika auf Spanisch bzw. Portugiesisch, bei Russisch, Spanisch und Portugiesisch bitte auch einen Lebenslauf auf Deutsch mit beifügen)
  4. Nachweis der erforderlichen Sprachkenntnisse (siehe Ausschreibung des jeweiligen Austauschprogramms)
  5. Befürwortung eines Dozenten / einer Dozentin auf Formular (alle mit grau hinterlegten Felder können direkt am PC ausgefüllt werden) oder ein frei formuliertes akademisches Gutachten. Wenn die Verkehrssprache im Zielland Englisch ist, ist ein Gutachten in englischer Sprache von Vorteil.
  6. Notenbericht inklusive Durchschnittsnote: Einen Notenbericht erhalten Sie im Sachgebiet Prüfungsangelegenheiten der Abteilung Studium und Lehre. Wenn das Zielland nicht deutschsprachig ist, kann der Notenbericht auch gleich auf Englisch angefordert werden. Sagen Sie, dass Sie den Notenbericht (für BA oder MA, inkl. Durchschnittsnote) für die Bewerbung für einen Austauschplatz benötigen, dann wird er nicht beglaubigt und kostet demzufolge auch nichts. Studierende des 1. Studienjahres müssen keinen Notenbericht vorlegen.
  7. Kopie des Abiturzeugnisses, bei abgeschlossenem Bachelor-Studium ist anstelle des Abiturzeugnisses eine Kopie des Bachelor-Zeugnisses einschließlich Transcript of Records einzureichen

Die Bewerbungsunterlagen sind in vier Exemplaren einzureichen. Einfache (unbeglaubigte) Kopien sind ausreichend (z.B. vom Abiturzeugnis). Jedes der 4 Exemplare sollte in einem einfachen Schnellhefter mit durchsichtigem Deckblatt eingeheftet sein. Bitte vergessen Sie nicht, auf dem Bewerbungsformular zu unterschreiben.

BewerberInnen für die DAAD-Programme Internationale Studien- und Ausbildungspartnerschaften (ISAP) mit La Plata (Argentinien) sowie Temple University (USA) brauchen nur zwei Bewerbungsmappen einzureichen.

Für Hochschulen in der Schweiz gelten die Bewerbungstermine, -voraussetzungen und -unterlagen analog zum Erasmus-Programm.

Informationsveranstaltungen

Zurzeit sind keine Informationsveranstaltungen geplant.

Bewerbungstermin für das gesamte Studienjahr 2021/22 (Winter- und Sommersemester)

Die Auswahl der Bewerber`Innen für das Studienjahr 2020/21 ist abgeschlossen.

  • Bewerbungstermin für die Austauschprogramme in Nord-, Südamerika, Asien und Russland: Der Bewerbungstermin für das Studienjahr 2021/22 wird im September 2020 an dieser Stelle veröffentlicht.
  • Bewerbungstermin für die Austauschprogramme in Großbritannien und der Schweiz: Der Bewerbungstermin für das Studienjahr 2021/22 wird im September 2020 an dieser Stelle veröffentlicht.

Adresse für die Einreichung der Bewerbung

Universität Erfurt
Internationales Büro
Nordhäuser Straße 63
D-99089 Erfurt

Sie finden uns im
Verwaltungsgebäude, Erdgeschoss, Raum 0.36
Tel. 0 361/737-5031
E-mail: io.outgoing@uni-erfurt.de