Literaturwissenschaft: Texte. Zeichen. Medien

Geafik aus einem Buch
Master-Studiengang

Auf einen Blick

Studienbeginn
Winter- und Sommersemester
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienabschluss
Master of Arts (M. A.)
Studienform
Vollzeit
Fakultät
Philosophische Fakultät
Studiengebühren
Nur Semesterbeitrag
Zulassungsbeschränkung
Nicht zulassungsbeschränkt
Unterrichtssprache
Deutsch
ECTS
120

Gegenstand des Studiums

Das Master-Programm in Literaturwissenschaft ermöglicht die interdisziplinäre Beschäftigung mit der Literatur im Kontext von anderen Zeichenpraktiken und Medien. Es richtet sich an Absolvent*innen literaturwissenschaftlicher Bachelor-Studiengänge sowie medien- und kulturwissenschaftlicher Bachelor-Studiengänge mit einem literaturwissenschaftlichen Schwerpunkt und einem Interesse an Prozessen von Bedeutungsproduktion, -wandel und -störung, die sich in Literatur und anderen Darstellungsweisen und Darstellungsmedien abzeichnen oder vollziehen.

Quereinsteiger aus medien- und kulturwissenschaftlichen und philosophischen Studiengängen sind ebenfalls willkommen.

Warum Literaturwissenschaft in Erfurt?

Karrierechancen

Unsere Absolvent*innen arbeiten in folgenden Berufsfeldern:

  • in der Wissenschaft und in Tätigkeiten an Hochschulen und anderen Forschungseinrichtungen,
  • im Verlagswesen,
  • in der Kulturarbeit,
  • im Journalismus,
  • in der Öffentlichkeitsarbeit,
  • in der Werbung.

Details zum Studiengang

Aufbau des Studiums

Aufbau des Studiums

Der Master Literaturwissenschaft wird durch die Absolvierung von Modulen im Umfang von 90 Leistungspunkten (LP), die sich über die gesamte Studienphase (1.– 3. Semester) erstrecken, und die Master-Arbeit (30 LP) erworben.

Pflichtmodul:

  • Theorien und Methoden

Wahlpflichtmodule:

  • Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
  • Anglistische und Amerikanistische Literaturwissenschaft
  • Neuere Deutsche Literaturwissenschaft
  • Romanistische Literaturwissenschaft
  • Slawistische Literatur- und Kulturwissenschaft
  • Lektüren kultureller Formationen, Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft
  • Lektüren medialer Verfahren, Literaturwissenschaft als Medienanalyse
  • Wissensräume

Interdisziplinäre Module:

  • Religiöser Pluralismus
  • Kulturgeschichte des Orthodoxen Christentums I: Geschichte, Kultur und Entwicklung des Orthodoxen Christentums
  • Kulturgeschichte des Orthodoxen Christentums II: Wechselbeziehungen und Interferenzen orthodoxer Religionskulturen in Geschichte und Gegenwart
  • Philosophische Perspektiven

Auslandsstudium

Studieren im Ausland
Studieren im Ausland

Ein Studiensemester im Ausland wird sehr empfohlen. Das Internationale Büro unterstützt gern bei der Organisation des Auslandsaufenthalts. 

www.uni-erfurt.de/international

Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen

  • ein überdurchschnittlicher Abschluss eines fachlich einschlägigen Hochschulstudiengangs der Literaturwissenschaft, einzelner Philologien bspw. der Medien- oder Kulturwissenschaften (literaturwissenschaftlicher Schwerpunkt) von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit (Abschlussnote 2,3 oder besser)

Zugang können auch Absolvent*innen kulturwissenschaftlicher, philosophischer oder medienwissenschaftlicher Studiengänge erhalten, die ihre literaturwissenschaftliche und darstellungsanalytische Kompetenz durch ein kompaktes Aufbaustudium gezielt ausbauen möchten. In diesem Fall ist gegenüber dem Master-Programmbeauftragten die besondere Motivation für den Studiengang darzulegen. 

Sprachvoraussetzungen

Sprachliche Zugangsvoraussetzung ist der Nachweis zweier moderner Fremdsprachen auf Niveau B1 des europäischen Referenzrahmens bis zum Ende des Studiums, gemäß der Prüfungsordnung der Universität Erfurt für das Sprachenstudium. Die nachzuweisenden Sprachen richten sich nach dem gewählten Programmschwerpunkt.  

Sprachenzentrum

Das Sprachenzentrum bietet pro Semester rund 140 Sprachkurse in 16 modernen und alten (Fremd-)Sprachen an.
Es unterstützt Sie bei Neuerwerb und Vertiefung von Sprachkenntnissen.
www.uni-erfurt.de/sprachenzentrum

Internationale Bewerber*innen

Hinweise zu erforderlichen Deutschkenntnissen sowie zur Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)
Sprachliche Zugangsvoraussetzungen / DSH

Hochschulinfotag

Studierende am Info-Punkt bei den Schnuppertagen
Infotage

Hochschulinfotag

Zahlreiche Informations- und Beratungsangebote bieten Ihnen die Möglichkeit, sich beim Tag der offenen Tür persönlich von den Studien- und Lebensbedingungen in Erfurt zu überzeugen. Lernen Sie bei Führungen den grünen Campus und den schönen Altstadtkern kennen. Informationen zum Programm: Hochschulinfotag

Info-Material bestellen oder downloaden

Studiengangsflyer bestellen
Jetzt bestellen!

Sie möchten den Studiengangsflyer in den Händen halten? Dann forderen Sie unverbindlich unsere kostenlosen Info-Materialien an. In wenigen Tagen erhalten Sie Post direkt nach Hause.

Jetzt Info-Post bestellen!

Sie wollen nicht warten? Dann laden Sie sich jetzt den Flyer im Download-Center herunter.

Jetzt Flyer downloaden!

Ähnliche Studiengänge

Diese Studiengänge könnten Sie auch interessieren

Master-Studiengang Kinder- und Jugendmedien

Bewerbung

Bewerbungszeit
Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich für das Wintersemester jeweils vom 1. April bis 15. Juli und für das Sommersemester vom 1. Oktober bis 15. Januar!
Informationen über Bewerbungsfristen und Bewerbungsmodalitäten, Zulassung, Einschreibung finden Sie unter:

Jetzt für Literaturwissenschaft bewerben!

 

Beratung & Service

Studienfachberatung

Studienfachberater Master Literaturwissenschaft: Texte. Zeichen. Medien
Mitarbeitergebäude 1 / Raum 408
Sprechzeiten
mittwochs 16-17:00 Uhr
zur Profilseite



Sie studieren bereits Literaturwissenschaft?

zum Bereich Literaturwissenschaft