Universitätsrat

Der Universitätsrat gibt Empfehlungen zur Profilbildung der Universität und zur Schwerpunktsetzung in Forschung und Lehre sowie zur Weiterentwicklung des Studienangebotes. Darüber hinaus umfassen seine Aufgaben Stellungnahmen (etwa zur Grundordnung und deren Änderungen, zum Abschluss von Ziel- und Leitungsvereinbarungen, zu den Grundsätzen der Mittelausstattung), die Bestätigung des Wirtschaftsplans sowie wesentlicher Änderungen von diesem, den Beschluss und die Feststellung des Jahresabschlusses sowie die Entlastung des Präsidiums, die Entgegennahme des Jahresberichts des Präsidiums, Entscheidungen nach §§ 5 und 6 der Thüringer Hochschulbezügeverordnung sowie die Mitwirkung bei der Findung, Wahl und Abwahl des Präsidenten und des Kanzlers.

Mitglieder

Stimmberechtigte Mitglieder des Universitätsrats der Universität Erfurt

Externe Mitglieder

Interne Mitglieder

Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

 

Beratende Mitglieder

  • der Präsident, Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg
  • der Vizepräsident für Studienangelegenheiten Prof. Dr. Gerd Mannhaupt
  • der Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, Prof. Dr. Benedikt Kranemann
  • die Vizepräsidentin für Internationale Angelegenheiten, Prof. Dr. Beate Hampe
  • der Kanzler, Dr. Jörg Brauns

Teilnahmeberechtigt mit Antrags- und Rederecht

  • die/der Gleichstellungsbeauftragte, N. N.
  • der Diversitätsbeauftragte, Niklas Radenbach
  • die Vorsitzende des Personalrats, Andrea Scholz   
  • ein/e Vertreter/in des Studierendenrats, Hannah Schneider

Mitteilungen und Berichte

Mitteilungen an die Hochschulöffentlichkeit

Mitteilungen an die Hochschulöffentlichkeit finden Sie im internen Service-Bereich für Hochschulangehörige.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass dieser Bereich erst nach Login aufgerufen werden kann. 

Tätigkeitsbericht

Kontakt

Niklas Radenbach
Geschäftsstelle Universitätsrat
(Universitätsrat)
Verwaltungsgebäude / Raum 1.24